Allgemeine Geschäftbedingungen:


Folgende AGB´s gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Alle Nebenabsprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer.

Mit der Bestellung bei uns werden die AGB´s anerkannt.
Der Käufer erklärt sich bereit, alle geforderten Leistungen zu erbringen.

Die Angebote sind unverbindlich und gelten nur solange der Vorrat reicht.
Die auf den Seiten abgebildeten Artikel sind Bilder der Originalobjekte. Durch die elektronische Darstellung sind geringe Farbabweichungen möglich.

Bei den Preisen handelt es sich um Endpreise exkl. Versandkosten.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.
Der Verkäufer übernimmt für etwaige Irrtümer keine Haftung.

Postanschrift:
Die Adresse des Shops finden Sie unter Widerrufsrecht.

Versand sofort nach Zahlungseingang.
Bei individualisierten Anfertigungen dauert der Versand bis zu 10 Tagen, aufgrund der Herstellungsdauer.
Die Ware wird als Paket/Päckchen ohne Haftung meinerseits versendet.

Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung
der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt der Ware.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Nicole Holzweber
Untergaisbach 132
4224 Wartberg/Aist

Telefon: 0699/ 816 99 22 1
Email: kontakt@etwas-besonderes.at

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie mir die empfangene
Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. [Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft
möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Die Kosten der Rücksendung tragen Sie.
Die Rücksendung wird von mir nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde.

Verpflichtungen:
zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Nicole Holzweber